Das Team

Die Leute hinter dem Berndorfer Fotomarathon

Du fragst dich, wer hinter dem Berndorfer Fotomarathon steckt? Wir sind mittlerweile zu einem internationalen Team mit Triestingtaler Schwerpunkt gewachsen, das eines verbindet: Unsere Leidenschaft für die Fotografie. Lerne hier unsere Jury und das Organisationsteam kennen.

Die Jury

Alex Frederickson

Foto: Alex Frederickson

Die englische Fotografin und Buchautorin zeichnet ihre Liebe zu Charakterporträts und Landschaftsfotografie aus. Ihr vielfältiger Lebenslauf und ihr inspirierter Zugang zur Fotografie machen sie zur perfekten Jurorin für den Berndorfer Fotomarathon. Neben ihrer Tätigkeit in der Jury des Berndorfer Fotomarathons ist Allrounderin Alex als Buchautorin, Englischlehrerin und freie Journalistin für ein deutsches Magazin tätig.

 

 

 

Moritz Scheer

Foto: Moritz Scheer

Der Langenzersdorfer zählt vor allem Lost Places und Landschaftsfotografie zu seinen Leidenschaften. Scheer a moment – das ist was er will und was er auch macht: Mit seiner Kamera ist er mittlerweile international unterwegs: Zuletzt hat er in Köln und Bonn fotografiert.

 

 

 

 

Katja Hasenöhrl

Foto: Katja Hasenöhrl

Die junge Berndorferin ist den meisten bekannt als Frontfrau der Gruppe Marsh Marigold oder auch als Fotografin, die unter anderem von National Geographic gefeatured wird. Was die wenigsten wissen: wenn die Rockaholikerin nicht gerade frei nach dem Motto „Waste your youth!“ die Bühne rockt, ist sie auch Grafikerin und Comic-Zeichnerin (hier findet ihr mehr über ihre Tales of Narwhales, die durch ihren Aufenthalt in Island inspiriert wurden) und hat dadurch einen ganz eigenen Zugang zu Bildaufbau und -komposition.

 

 

 

 

Markus Gruber

Foto: Markus Gruber

Street-Fotograf, kreativer Input-Geber, Mastermind hinter dem Analog-Bewerb und, man kann es nicht mehr anders sagen, Inventar des Berndorfer Fotomarathon-Teams – Markus ist von Anfang an dabei und trägt mit seinem Optimismus und seinen Ideen wesentlich zum Projekt Fotomarathon bei. Ohne ihn wäre der Berndorfer Fotomarathon nicht der Berndorfer Fotomarathon!

 

 

 

 

Erich Kapfenberger

Foto: Erich Kapfenberger

Der Berndorfer Fotograf will nicht nur, dass Berndorf Redet, sondern ist auch Mitglied des Fotomarathon-Teams seit der ersten Stunde und hat sich bereits in der Technik, als Juror und als Preis in Form eines Foto-Workshops für das Projekt Berndorfer Fotomarathon eingesetzt.

 

 

 

 


Der Grafiker

Michael Kaden

Kreatives Hirn, Grafik-Gott, gebürtiger Berndorfer, Wahl-Malteser, Partner des Berndorfer Fotomarathons seit der ersten Stunde, Lieferant inspirierter, professioneller Plakate und Flyer mit klarem Design; und auch als unkomplizierter, kompetenter und klar und unverblümt kommunizierender Mensch sehr geschätzt – das ist Michael Kaden. Mit seiner Firma News+Show unterstützt er den Berndorfer Fotomarathon nunmehr seit seinen Anfängen im Jahr 2012 tatkräftig.

 

 


Die Organisator*innen

Theodora Höger

Foto: Theodora Höger

Berndorfer Wurzeln und eine ukrainische Zweitfamilie, die ihre eine „ukrainische Seele“ unterstellt – seitdem Theodora 2007 im Zentrum Rodyna in der Ukraine das erste Mal zu Gast war, engagiert sie sich für den Erhalt des Projekts. Als Hobby-Fotografin hatte sie Ende 2011 die Idee zum Fotomarathon. Die “gelernte” Biologin ist als PR-Beraterin tätig und beim Berndorfer Fotomarathon als „Mädchen für alles“ zuständig fürs Eventmanagement: PR, Marketing, Betreuung der Teilnehmer, sowie die Website sind ihre Aufgabenbereiche.

 

 

Wolfgang Werner

Foto: Theodora Höger

Immer zur Stelle wenn es sprichwörtlich brennt – egal ob bei der Akquise von Spenden oder wenn am Tag des Fotomarathons noch irgendetwas fehlt: Wolfgang ist immer zur Stelle und steht dem Team mit Rat und Tat zur Seite.